Skip to main content


Tomatengewächshaus von Relaxdays

19,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Gewächshaus Deuba – 2 Größen frei wählbar

229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Rotfuchs Aluminium-Gewächshaus, verschiedene Größen

193,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

 

 

 

 

Know-How Übersicht

1. Checkliste für eine gute Kaufentscheidung
2. Gewächshausarten die Unterschiede
3. Materialien die Werksstoffe
4. Bewässerung mit Wasser versorgen
5. Größe die optimale Fläche
6. Position im Garten der optimale Ort
7. Jahreszeiten der Wettereinfluss
8. Kinder sicher und mit Spaß gärtnern
9. Gesetzliche Vorschriften         wichtige Verbote
10.   Temperatur die optimalen Bedingungen
11. Beheizen im Winter & Sommer

Aus persönlicher Anzucht

Beim Kleingewächshaus geht es nicht um die Massenproduktion, sondern um die Liebe zu Pflanzen und um die Möglichkeit, das Gartenjahr zu verlängern. Ein Kleingewächshaus ermöglicht je nach Klimatisierung über Heizung, Lüftung, Schattierung unterschiedliche Nutzungsarten

Beliebte Gewächshäuser

 

 

 

ranking2

Die best bewerteten Gewächshäuser kaufen

 

 

Durch den Einsatz von günstigen Materialien sind Gewächshäuser im Garten auch für den privaten Gebrauch erschwinglich. Kleine Gewächshäuser im Hinterhof oder Garten bieten eine gute Möglichkeit den eigenen grünen Daumen zu schulen.